.

Fruchtsäurepeeling AHA 30 % + BHA 2 %

Suchst du BHA-Produkte oder AHA-Produkte für die perfekte Gesichtspflege? Dann bist du hier genau richtig. Die innovative Kombination von BHA und AHA findest du nur in unserem Gesichtsserum. Elaine Perine Face Peeling AHA 30% + BHA 2% wird zur Behandlung der obersten Hautschicht verwendet, die enthaltene AHA/BHA-Säure lässt die Haut strahlend, glatter und reiner aussehen.

✓ Die Glykolsäure im Peeling bekämpft sichtbare Unreinheiten auf der Haut und entfaltet ihre volle Wirkung bei wöchentlicher Anwendung.

✓ Das “Glattmacher”-Peeling reduziert verstopfte Poren und kleine Fältchen – für einen frischen Teint!

✓ Unsere vegane Formel enthält ein Derivat der tasmanischen Pfefferbeere, um Irritationen bei der Gesichtsreinigung zu mindern.

✓ Das Säurepeeling enthält außerdem Hyaluronsäure, reparaturförderndes Vitamin B5 sowie schwarze Karotten, Papaya und schwarze Johannisbeere mit antioxidativen Eigenschaften.

Seine Formel verbessert die Hautstruktur und mildert langfristig das Erscheinungsbild feiner Linien.

Das Säurepeeling ist für alle Hauttypen geeignet. Lass deine Haut strahlen mit den veganen Gesichtsseren von Elaine Perine!

€39,00 €29,00

Preise inkl. Mwst. | versandkostenfrei | Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Elaine Perine - Vegan Skincare. By Women, for Women

K327413

Hautpflege mit AHA oder BHA Säure?

Wie wäre es denn einfach mit beiden? Unser AHA/BHA-Peeling kombiniert beides und wirkt somit tiefenreinigend sowie feuchtigkeitsspendend. Im Folgenden liest du, was die beiden Säuren genau sind und was sie auf deiner Haut bewirken.


Was ist AHA-Säure?

AHA steht für Alpha-Hydroxysäuren (Alpha Hydroxy Acids). Da diese natürlichen Substanzen auch in Früchten und Milch vorkommen, werden sie auch als Frucht- oder Milchsäuren bezeichnet. Die AHA-Säure ist ein kraftvolles Mittel, das abgestorbene Hautzellen entfernt und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften besitzt. AHA-Säure entfaltet ihre Wirkung vor allem bei unreiner, trockener oder reifer Haut


Was ist BHA-Säure?

BHA steht für Beta-Hydroxysäure (Beta Hydroxy Acid). Hier handelt es sich um Salicylsäure. Gerade bei unreiner Haut ist die BHA-Säure ein beliebtes Pflegemittel: Auch diese Art von Hautpflege entfernt Hautzellen, dringt aber noch tiefer in die Poren ein, reinigt diese von innen und wirkt Talg entgegen. Das BHA-Peeling wird also am besten bei öliger oder unreiner Haut verwendet, denn die Gesichtsreinigung mit Salicylsäure (BHA) befreit verstopfte Poren im Gesicht, reguliert die Talgproduktion und hilft bei Akne, indem sie Entzündungen und der Entstehung neuer Pickel entgegenwirkt.


AHA- und BHA-Säuren arbeiten also sehr ähnlich: Der Unterschied besteht einzig in der Intensität


Das Beste daran? Die Wirkung der Salicylsäure für die Haut ist wissenschaftlich bestätigt: Sonnenschäden und Falten werden sichtbar reduziert. Durch den Peel-Effekt ist deine Haut nach der Exfoliation spürbar weicher und strahlender.


AHA/BHA-Peeling Anwendung : Wie trage ich das Fruchtsäurepeeling auf?

Trage das AHA/BHA-Peeling auf das saubere, trockene Gesicht auf und lass es einwirken. Nicht auf feuchter Haut anwenden. Verteile das Säurepeeling mit den Fingerspitzen gleichmäßig auf Gesicht und Hals. Um ein ideales Ergebnis zu erzielen, solltest du die Maske bis zu 10 Minuten einwirken lassen. Danach spülst du das Peeling mit lauwarmem Wasser ab. 


Vermeide das Auftragen der AHA/BHA-Säure auf die Augenpartie und den direkten Kontakt mit den Augen. Es wird empfohlen, deine Haut abends mit dem Serum zu pflegen. Du fragst dich, wie oft du das AHA/BHA-Peeling verwenden solltest? Für perfekte Ergebnisse empfehlen wir dir, es zweimal pro Woche einzusetzen.

 

Achtung: Dieses Produkt enthält eine Alpha-Hydroxysäure (AHA) und eine Beta-Hydroxysäure (BHA), die die Empfindlichkeit der Haut gegenüber der Sonne und das Risiko eines Sonnenbrands erhöhen können. Verwende Sonnencreme, trage bedeckende Kleidung und vermeide es, während der Anwendung des Produkts und eine Woche lang nach der Anwendung zu lange in der Sonne zu sein.


Neugierig auf mehr? Mit unseren Gesichtscremes und Gesichtspflege-Sets verwöhnst du Haut und Sinne und sparst sogar ein paar Euro! AHA-Säure verwenden wir übrigens auch in Kombination mit Niacinamiden in unserer Aufhellungscreme für den Körper für einen zusätzlichen Brightening-Effekt!

Salicylsäure
Glykolsäure
Papain (Enzym aus der Papaya)
Extrakt aus der Wurzel von Daucus Carota Sativa
Extrakt aus der Frucht/dem Blatt von Tasmannia Lanceolata
Extrakt aus der Frucht von Ribes Nigrum (Schwarze Johannisbeere-Extrakt)
Ipomoea Batatas-Wurzelextrakt (Süßkartoffel-Extrakt)